Das Kundenmagazin
der WSW-Unternehmensgruppe
167/2016
Ausbildung
WSW begrüßen neue Azubis
WSW-Nachwuchs: die neuen Gesichter der Stadtwerke
49 junge Männer und Frauen haben am 1. September bei den Wuppertaler Stadtwerken mit ihrer Ausbildung begonnen. Dazu gehören auch drei Azubis der AWG, die ihren Beruf im Rahmen einer Verbundausbildung der beteiligten Unternehmen erlernen. Die WSW bieten folgende Ausbildungsberufe zum aktuellen Ausbildungsjahr an: Elektroniker/-in für Betriebstechnik, Fachkraft für Abwassertechnik, Fachkraft im Fahrbetrieb, Fahrzeuglackierer/-in, Industriekauffrau/-mann, Industriemechaniker/-in, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in, Kauffrau/-mann für Büromanagement, Kfz-Mechatroniker/-in und Vermessungstechniker/in.
TicketTipp
Ab-in-die-City-Ticket
Entspannt in die Innenstadt – mit dem Ab-in-die-City-Ticket
An den Adventssamstagen und am verkaufsoffenen Sonntag, dem 4. Dezember, ist das Ab-in-die-City-Ticket gültig. Mit dem Verkaufsklassiker können Fahrgäste ganz entspannt mit Bus und Schwebebahn in die Innenstadt fahren und die Weihnachtsmärkte in Barmen und Elberfeld besuchen. Die Einkäufe erledigen sich so quasi stressfrei und ohne Parkplatzsuche.
Ausflugstipp
Lüntenbecker Weihnachtsmarkt
Besinnliche Zeit auf dem Weihnachtsmarkt
Klein, fein und richtig stimmungsvoll, das ist der Lüntenbecker Weihnachtsmarkt. Mit exklusivem Kunsthandwerk, auserlesenen Speisen und Getränken gibt es dort immer etwas Spannendes und Außergewöhnliches zu entdecken. Am zweiten und dritten Adventswochenende öffnet das alte Wasserschloss seine Pforten. Wenn es in der besinnlichen Zeit etwas romantischer zugehen darf, ist der kleine Weihnachtsmarkt im Westen von Wuppertal immer einen Ausflug wert. Weitere Infos: www.schloss-luentenbeck.de
Online
Tolle Überraschungen im WSW Adventskalender
Jeden Tag eine Überraschung: adventskalender.wsw-online.de
Die Tradition des Adventskalenders ist bereits seit dem 19. Jahrhundert weit verbreitet. Noch nicht ganz so lange geht in der Adventszeit auch bei den WSW Tag für Tag ein Türchen auf. Abwechselnde Überraschungen warten hinter jedem Türchen und Mitmachen ist ganz einfach. Täglich von 00.01 bis 15 Uhr können Sie das jeweilige Türchen öffnen und erhalten das richtige Zauberwort. Dieses schicken Sie in einer E-Mail an adventskalender@wsw-online.de. Allen Teilnehmenden wünschen wir viel Glück und eine besinnliche Adventszeit.
Geschenktipp
Schwebebahn-Weihnachtskugel
Echter Hingucker: Weihnachtsbaumkugel mit Wahrzeichen
Die neue Schwebebahn bringt Glanz an jeden Weihnachtsbaum. Im frischen Design und mit Glittereffekt zaubert die neue Weihnachtskugel im passenden eisblauen Look eine wundervolle Stimmung in jedes Zuhause. Für 6,50 Euro ist die neue Weihnachtsbaumkugel nicht nur für Schwebebahnfans, Weihnachtsfreunde und Wuppertaler ein echtes Muss. Übrigens gibt es nur noch für kurze Zeit die klassische Weihnachtskugel im roten Design zu erstehen und das nur, solange der Vorrat reicht. Beide Varianten sind in den MobiCentern Barmen und Elberfeld erhältlich.
Tickets
Neue Fahrpreise
Im gesamten VRR-Gebiet gelten ab dem 1. Januar 2017 neue Preise. Bis zum 31. Dezember 2016 gekaufte BarTickets zum geltenden VRR-Tarif müssen bis zum 31. März 2017 aufgebraucht werden. Danach werden noch vorhandene Tickets bis zum 31. Dezember 2019 mit ihrem jeweiligen Restwert beim Kauf neuer Tickets angerechnet. Bei Rückgabe der Tickets wird vom Erstattungsbetrag eine Bearbeitungsgebühr von 2 Euro abgezogen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MobiCenter Barmen und Elberfeld helfen gerne bei allen Fragen rund um Tickets, Bus und Schwebebahn. Weitere Informationen gibt es unter www.wsw-online.de.
Ticket2000
Jubiläumsfahrt bei Kaiserwetter
Schwebebahnwerkstatt Vohwinkel: Jubiläumsfeier mit treuen Kundinnen und Kunden
Kleine Schäfchenwolken durchzogen den hellblauen Himmel über Wuppertal. Die Sonne schien und der Oktober zeigte sich von seiner schönsten Seite. Petrus präsentierte Kaiserwetter zu Ehren des 25-jährigen Jubiläums des Ticket2000. Weit über 1 500 Kundinnen und Kunden, die seit 25 Jahren ein Ticket2000 nutzen, konnten sich auf ein exklusives Event bewerben. Die ersten 25 konnten je einen Gast ihrer Wahl mitbringen. Gespannt und gut gelaunt warteten die Jubiläumsgäste an der Schwebebahnstation Vohwinkel, um zuerst einen kurzen Einblick in die Schwebebahnwerkstatt zu bekommen. Anschließend durften die Gäste sich noch die neue Schwebebahn ansehen. Bei der Frage, wie den Gästen die neue blaue Farbe denn gefiele, lachten alle und ein Gast antwortete im typisch bergischen Platt: „Hauptsach’ net rosa!“ Begleitet wurden die Fahrgäste von den Mobilitätsberatern der WSW mobil. Gemeinsam mit seinem Team führte Thomas Linke, Leiter des Kundenservices, durch das Programm. Gekrönt wurde die Veranstaltung mit einer einzigartigen Kaiserwagenfahrt. Mit der bergischen Spezialität „Kottenbutter“ wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Begleitet wurden die Kundinnen und Kunden durch einen Stadtführer, der mit seinen Geschichten für ausgelassene Stimmung sorgte.
Preistabelle
Ticketpreise ab 2017
Kaiserwagen
Hera Hochzeits- und Festmesse
Hochzeitsmesse im Januar: Beratung in der Historischen Stadthalle
Wuppertal hat die wohl ausgefallenste Hochzeitskutsche der Welt: den Kaiserwagen. Eine Trauung im Glanzstück von Wuppertal ist nicht nur romantisch, sondern auch ziemlich einzigartig. Die wichtigsten Infos dazu finden zukünftige Brautpaare auf der Hera Hochzeits- und Festmesse in der Historischen Stadthalle. Am 29. Januar 2017 von 11 bis 18 Uhr ist das Mobilitätsberater-Team vor Ort und beantwortet alle Fragen zu einer Heirat im Kaiserwagen. Informationen zum Nachlesen sind unter www.wsw-online.de abrufbar. Telefonische Fragen beantworten wir gerne unter 0202 569-5260.
Winterservice
Trotz Schnee und Eis sicher ankommen
Symbol Eiskristall: Hier gibt es Infos zum Winterservice
Viele Wuppertaler haben den Winter 2010 noch genau vor Augen. In kürzester Zeit fielen 60 Zentimeter Schnee und dann blieb das weiße Glück auch noch Wochen liegen. Bei solchen Verkehrsbedingungen den Busverkehr in ganz Wuppertal aufrechtzuerhalten ist gar nicht so einfach. Für die WSW mobil gilt: Die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer steht immer an erster Stelle. Die Lehre aus dem schneereichen Winter 2010 war einfach: Wenn es draußen richtig kalt und glatt ist, sind Informationen zum aktuellen Busverkehr zeitnah im Internet zu finden. Außerdem sind an den „schneegefährdeten“ Haltestellen Aushänge zu finden, die im Ernstfall auf Alternativen hinweisen. Alle Informationen rund um den Winterservice sind mit dem Symbol „Eiskristall“ gekennzeichnet. Nähere Informationen sind unter www.wsw-online.de/winterservice zu finden.
Familienkalender
Frech, unkonventionell und unterhaltsam
Familienkalender 2017: erhältlich in den WSW KundenCentern
Der WSW Familienkalender 2017 zeigt die Lieblingsmotive der Werbekampagne, die die WSW in diesem Jahr umgesetzt haben. Frech, unkonventionell und unterhaltsam – einfach mal anders, mit etwas Humor und immer mit einem Augenzwinkern, so sind die Motive mit Gisbert, Kevin-Marvin, Gert und Doris oder Ida. Mit der Kampagne wollen die WSW ihre Verbundenheit zur Stadt ausdrücken und zeigen, dass die Stadtwerke zu Wuppertal gehören wie die Wupper. Egal ob im öffentlichen Nahverkehr mit Bus und Schwebebahn, mit der Energieberatung in den KundenCentern oder als Sponsor zahlreicher kultureller, sportlicher oder sozialer Initiativen, Institutionen und Vereine – die WSW sind immer dabei, getreu dem Motto „Wuppen wir‘s!“. Den Familienkalender gibt es kostenlos in den WSW KundenCentern.
Tarife
Neu – WSW Garant
Mit WSW Strom Garant und WSW Erdgas Garant bieten die WSW dauerhaft stabile Preise. Bei den Garant-Produkten wird der komplette Preis, inklusive der staatlichen bzw. regulierten Preisbestandteile, die in der Vergangenheit regelmäßig gestiegen sind, garantiert. Aufgrund der hohen Nachfrage wird das Produkt WSW Erdgas Garant nun neu aufgelegt und die Preisgarantie bis zum 31. Dezember 2018 verlängert. Und das zu einem niedrigeren Preis. Für das Produkt Strom Garant wird in Kürze ebenfalls ein neues Angebot erwartet. WSW Strom Garant und WSW Erdgas Garant sind die günstigsten WSW-Tarife, weil durch die feste Vertragslaufzeit eine langfristige Planung ermöglicht wird. Auch die Zahlung per SEPA-Lastschriftmandat, die Nutzung des WSW OnlineCenters mit der WSW OnlineRechnung und die Zählerselbstablesung tragen dazu bei. Gebucht werden kann WSW Erdgas Garant ab sofort zum Lieferbeginn 1. Januar 2017. Weitere Infos finden Sie unter www.wsw-garant.de.
Energiespartipp
Heizen und Lüften
Richtig heizen kann Geld sparen. Generell reichen Temperaturen zwischen 18 °C im Schlafzimmer und 21 °C in Wohnräumen aus. Bei einer leeren Wohnung reichen 16 °C. Gar nicht zu heizen ist jedoch keine Option. Durch ausgekühlte Wände steigt das Schimmelrisiko. Der entsteht auch, wenn die Fenster lange Zeit auf Kipp stehen, besser ist das sogenannte Stoßlüften.

Weitere Energiespartipps finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.
Fahrplan
Mobile Weihnachten mit den WSW
Lebkuchen, gebrannte Mandeln, ein wenig Glühwein trinken und Geschenke besorgen – all diese Dinge beschäftigen jede Wuppertalerin und jeden Wuppertaler in der besinnlichen Jahreszeit. Schmökern, Bummeln, Shoppen und Freunde treffen, gerade in der Adventszeit hat man einfach Tausende Dinge zu erledigen. Also warum nicht einfach mal das Auto stehen lassen und entspannt mit Bus und Schwebebahn in die Stadt fahren? Wenn in der Winterzeit dann auch noch Schneeflocken vom Himmel rieseln, dann ist das nur noch ein Grund mehr, den öffentlichen Nahverkehr für sich zu nutzen. In diesem Jahr hat die WSW mobil ihr Angebot noch spezieller auf die Wünsche ihrer Kundinnen und Kunden angepasst. Damit alle Wuppertaler schnell und bequem mit den Weihnachtseinkäufen durchs Tal kommen, wird das Fahrangebot sowohl bei den Bussen als auch bei der Schwebebahn verstärkt. Am Heiligen Abend sind Busse und Schwebebahn bis 16.30 Uhr im Einsatz, anschließend sind die bekannten NachtExpress-Linien unterwegs. Welcher Bus wann fährt und wie das mit den TaxiBussen und dem AnrufSammelTaxi an den Festtagen funktioniert, steht alles im aktuellen Sonderfahrplan. Dieser ist in den MobiCentern der Wuppertaler Stadtwerke in Barmen und Elberfeld erhältlich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WSW mobil beraten Sie gerne zum Weihnachtsverkehr. Alternativ sind alle Informationen auch unter www.wsw-online.de zu finden.

Energie: WSW Klimafonds
Kultur: Die Lebensmittelretter
Unternehmen: WQG: Interview mit Sven Macdonald
Verkehr: Jubiläumskunde Ticket2000
Unternehmen: WSW Taler
Unternehmen: WSW-Sponsoring
Freizeit: Hip Hop Academy Wuppertal
Freizeit: Weihnachten vegan
Kultur: Schreibprojekt Das bin Ich!
Kultur: Porträt Akram Al Homsy
Freizeit: Wicked Woods
Verkehr: AboOho! Genusskunst
Energie: Fachkraft für Abwassertechnik
info.tv: Videos der aktuellen Ausgabe
ONLINE-GEWINNSPIEL
Quadrocopter MJX X101 mit HD-Kamera
Mit diesem schicken Quadrocopter von MJX kann man das Geschehen in der Luft in Echtzeit mitverfolgen. Dank mitgelieferter HD-Kamera lässt sich das Livebild direkt auf das Smartphone oder Tablet übertragen. Die dafür benötigte App steht kostenlos im Google Play Store und im Apple App Store zum Download bereit. Der X101 misst rund 50 Zentimeter im Durchmesser und verfügt über ein hochwertiges 6-Achsen-Stabilisierungssystem. Hochsensible Sensoren sorgen im stabilen Kunststoffgehäuse für einen ruhigen Flug und eine exakte Steuerung. Das ermöglicht auch Einsteigern, mit dem Modell sofort durchzustarten. Um die ersten Flugrunden so sicher wie möglich zu absolvieren, gibt es die Möglichkeit den Vorschub der Rotoren per Drehschalter zu drosseln. Und dank der automatischen 360-Grad-Flip/Überschlag-Funktion gelingen auch Anfängern atemberaubende Kunststücke wie Loopings auf Anhieb. Erfahrene Flieger wechseln einfach in den Profimodus und manövrieren den Quadrocopter komplett manuell. Sollte der X101 einmal außer Sichtweite geraten, hilft die automatische Coming-Home-Funktion, die das Fluggerät wieder zum Piloten bringt. Die an der Front angebrachten Scheinwerfer machen aus der Hobby-Drohne eine imposante Erscheinung, die garantiert die Blicke auf sich zieht.
Foto: mjxtoys.com
Klicken Sie im RECHTEN Bild auf die sieben Fehler.
Lösungsfelder:
Name:*
Straße:*
PLZ/Ort:*
E-Mail:*
Bitte informieren Sie mich bei weiteren Gewinnspielen.
Wir bedanken uns für die Beteiligung in der letzten Ausgabe.
Die Gewinnerin der letzten Ausgabe: Barbara Tamimi.
Auflösung des Suchspiels aus der letzten Ausgabe.
* = Pflichtfeld
Hinweis: Der Absender erklärt sich einverstanden, dass im Gewinnfall sein Name in der nächsten wsw.info-Onlineausgabe bekanntgegeben wird. Berücksichtigt werden Einsendungen bis zum 5. Januar 2017. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Zur Teilnahme berechtigt sind alle in Wuppertal lebenden Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Jüngere Teilnehmer benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter der WSW und von wppt:kommunikation sowie deren Angehörige.